Alter-Motive

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
More

Austria

 

STAKEHOLDER WORKSHOP DES EU-PROJEKTS ALTER-MOTIVE

ELEKTROMOBILITÄT ODER BIOFUELS?

TU Wien, Karlsplatz 13, Festsaal, 1040 Wien, Österreich

26. Jänner 2011, 9:30 - 17:30 h.

Programm:

9:30 Registrierung, Kaffee, Tee

10:00 Begrüßung und Einleitung – Amela Ajanovic, Reinhard Haas (EEG, TU Wien)

10:10 Präsentation des EU-Projekts ALTER-MOTIVE – Amela Ajanovic (EEG, TU Wien)

10:40 Die Bedeutung alternativer Kraftstoffe und Antriebssysteme aus der Sicht der österreichischen Technologiepolitik – Andreas Dorda (BMVIT)

10:55 Die Relevanz alternativer Kraftstoffe und Antriebssysteme aus der Sicht der österreichischen Wirtschaftspolitik – Josef Hochwald (BMWFJ)

11:10 Effektive Politiken um die Markteinführung alternativer Kraftstoffe zu erleichtern – Erfahrungen aus verschiedenen EU-Ländern – Ingo Bunzeck (Energy research Centre of the Netherlands (ECN)

11:35 Erfahrungen aus internationalen case studies – Gerfried Cebrat, FGM-AMOR Graz

11:55 Biogas als Kraftstoff in Österreich: Erfahrungen aus F&E sowie der praktischen Implementierung – Franz Kirchmeyr, Biogasverband Österreich

12:15 Der ALTER-MOTIVE Action Plan – 10 policy steps towards a sustainable future European transport system (mit Diskussion) – Reinhard Haas (EEG, TU Wien)

13:00 – 13.45: Mittagsbuffet

13.45 – 14.35: Podiumsdiskussion mit:

Christoph Wolfsegger (Klima- und Energiefonds),

Reinhard Traxler (Erdgas-Mobil, Wiener Stadtwerke)

Thomas Harruk (ARBÖ)

Kasimir Nemesthoty (Landwirtschaftskammer Österreich)

Tomas Müller (VEÖ)

14:35 Biodiesel in Österreich: Erfahrungen aus F&E sowie der praktischen Implementierung von Biodiesel – Andreas Stepniczka, Austrian Biodiesel Institut

14:50 Fallstudie Projekt METHAPUR: Biogas für PKWs – Harald Bala (tbb-Consulting)

15:05 Biodiesel aus Altöl und anderen Abfällen in Graz für öffentliche Busse – Gerhard Ablasser; Stadt Graz

15:35 VLOTE -Electromobilität in der Modellregion Voralberg - Christian Eugster

15.50 E-Mobility und Biofuels – Die Sicht der Banken als Finanziers – Gernot Prettenthalter, Raiffeisen-Leasing

16.05 Zusammenfassung und Schlussfolgerungen – Amela Ajanovic, Reinhard Haas (EEG, TU Wien)

Anschliessend (ca. 16.30): Abschiedsdrinks und networking event